Für Patienten

Aufnahme / Anmeldung zur Operation

Sie werden von einem unserer Belegärzte operiert, daher vereinbart Ihr Arzt die Termine zum Narkosegespräch und zur Operation mit Ihnen. Die Anmeldung zur stationären Aufnahme übernimmt die Arztpraxis für Sie. 

Narkosegespräche

Wenn Sie in unserer Klinik eintreffen, ist eine Anmeldung im Eingangsbereich an der Patientenaufnahme nicht notwendig. Bitte folgen Sie gleich dem Hauptgang bis ans Ende zu den Aufzügen. Sie erreichen den entsprechenden Wartebereich und das Zimmer für die Narkosegespräche. Bitte füllen Sie die bereitliegenden Fragebögen aus und halten Sie die Versichertenkarte bereit. Sie werden einzeln in das Zimmer gebeten. Beim Narkosevorgespräch wird Ihre Krankengeschichte aufgenommen. 

Die Narkosegespräche finden wochentags immer zwischen 11:30 und 13:30 Uhr statt. 

Im zweiten Schritt erfolgt das persönliche Aufklärungsgespräch mit dem Narkosearzt. Im Anschluss werden Sie auf die Zentrale Aufnahmestation weitergeleitet. Hier übernimmt das Pflegeteam die Vervollständigung der pflegerischen Aufnahme, erfasst die Essensbestellung für den OP-Tag und den ersten Tag nach der Operation und informiert Sie über alles Wissenswerte für den Aufnahmetag.