Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

03.09.2018, Nürnberg

Wolfgang Schweiger verstärkt die chirurgische Abteilung mit der Behandlung von chronischen Wunden

Neuer Arzt an der Sana Klinik Nürnberg

Mit Wolfgang Schweiger konnte ein weiterer Chirurg für die chirurgische Abteilung der Sana Klinik Nürnberg gewonnen werden. 

Wolfgang Schweiger stammt gebürtig aus Amberg. Er ist Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie mit den Behandlungsschwerpunkten Unfälle und Notfälle, insbesondere  Arbeits- und Schulunfälle, Hernienchirurgie, Proktologie und der Versorgung chronischer Wunden. Der gebürtige Oberpfälzer absolvierte 1993 sein medizinisches Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Seine beruflichen Stationen führten ihn unter anderem an das Klinikum Neuendettelsau und das Klinikum Neumarkt. Seit 2006 ist er als niedergelassener Arzt in seiner Facharztpraxis im Rot-Kreuz-Zentrum in Nürnberg tätig und ärztlicher Partner des WZ®-WundZentrum Nürnberg als Wunddiplomarzt.

Wenn die verletzte Haut nicht innerhalb von acht Wochen abheilt, wird diese als chronische Wunde bezeichnet. Chronische Wunden sind sehr belastend. Sie schränken die Bewegungsfreiheit ein und verursachen Schmerzen. Sie heilen nur schlecht und sehr langsam, daher erfordern sie eine ganz spezielle Behandlung. Erreicht werden eine Senkung der Rückfallrate und eine dauerhafte Erhöhung der Lebensqualität.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Schweiger für unsere Klinik gewinnen konnten. Mit seiner Unterstützung können wir das Leistungsspektrum unserer chirurgischen Abteilung weiter entwickeln. Ich wünsche Herrn Schweiger alles Gute und einen erfolgreichen Start“, so Jasmin Schmelmer, Geschäftsführerin der Sana Klinik Nürnberg.

Kontakt

Christina Schneider
Assistenz der Klinikleitung / Marketing
Sana Klinik Nürnberg GmbH - Am Birkenwald
Weiltinger Straße 11
90449 Nürnberg
Telefon: 0911 6808-112
Telefax: 0911 6808-110
E-Mail: christina.schneider@sana.de